Home / Veröffentlichungen / CMS Employment Snack / Restrukturierung und Massenentlassungen

Restrukturierung und Massenentlassungen

Employment Snack

18/11/2020

Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Weltwirtschaft stellen zahlreiche Unternehmen vor große Herausforderungen. Viele sind nun gezwungen, ihre Unternehmen umzustrukturieren, um ihr wirtschaftliches Überleben zu sichern. Massenentlassungen sind häufig die Folge.

In unserer Webinar- und Podcast-Reihe CMS Employment Snack erfahren Sie alles, was Sie über Umstrukturierungsmöglichkeiten und die erforderlichen (arbeits)rechtlichen Rahmenbedingungen wissen müssen, wenn Sie sich dieser oftmals gewaltigen Aufgabe stellen.

Aufgrund unserer langjährigen Praxiserfahrung in diesem Bereich können wir Sie nicht nur zu den rechtlichen Herausforderungen einer Restrukturierung beraten, sondern Ihnen bei der Gestaltung und Umsetzung dieser rechtskonformen Restrukturierungsmaßnahmen auch praktische Anleitungen bieten.

Jedes Webinar/jeder Podcast ist länderspezifisch und befasst sich mit den relevanten rechtlichen Rahmenbedingungen des jeweiligen Staates. 

Hauptansprechpartner

Christoph Wolf
Daniela Krömer
Anwältin
Wien
T +43 1 40443 2950
Andrea Potz
Partnerin
Wien
T +43 1 40443 5850
Amela Žrt
Anwältin
Ljubljana
T +386 1 6205210
Mia Kalajdžić
Partnerin
Zagreb
T +385 1 4825600
Soňa Hanková
Partnerin
Bratislava
T +421 2 3214 1414

Bulgarien

Menü 

  • Unternehmensrestrukturierungen in Zeiten einer Pandemie
  • Arbeitsrechtliche Restrukturierungen – wie man an sie herangeht
  • Verkleinerung Ihres Teams – die besten Optionen, die zur Verfügung stehen
  • Massenkündigungen – was Sie wissen sollten
  • Q&A Session

Sprache: Englisch
Vortragende: Maria Harizanova, Ivan Gergov

Employment Snack I Bulgarien: Restrukturierung und Massenentlassungen

Österreich

Unser österreichisches „Menü“ enthält: 

  • Kurzarbeit, Restrukturierung und andere Optionen
  • Einbeziehung des Betriebsrates bei der Gestaltung und Umsetzung von Restrukturierungsmaßnahmen
  • Frühwarnsystem für Massenfreisetzungen
  • Sozialpläne in Anbetracht drastisch reduzierter wirtschaftlicher Kapazitäten
  • Q&A Session

Sprache: Deutsch
Vortragende: Andrea Potz, Daniela Krömer und Christoph Wolf

Employment Snack I Österreich: Restrukturierung und Massenentlassungen

Kroatien und Slowenien

Menü

  • Wann spricht man von Massenentlassung?
  • Wie sehen Zeitraum und Kosten aus?
  • Was sollte bei Verhandlungen mit Gewerkschaften und Betriebsräten beachtet werden?
  • Welche rechtlichen und praktischen Themen können sich im Zuge dieses Prozesses ergeben?

Sprache: English
Vortragende: Amela Žrt und Mia Kalajdžić 

Employment Snack I Kroatien und Slowenien: Restrukturierung und Massenentlassungen

Slowakei

Menü

  • Wann kann das Konzept einer „Massenentlassung“ von Arbeitgebern in der Slowakei angewendet werden?
  • Welche Genehmigungen müssen zuvor von verschiedenen Behörden eingeholt werden? Welche weiteren Verpflichtungen sind mit dem Prozess verbunden?
  • Einbeziehung von Gewerkschaften bei Massenentlassungen – inwiefern macht es einen Unterschied?
  • Wie sehen Zeithorizont und Prozesskosten aus, und welche Risiken und Sanktionen bestehen bei Nichterfüllung zwingender Verpflichtungen?

Sprache: Englisch
Votragende: Sona Hankova, Natalia Janoskova

Employment Snack I Slowakei: Restrukturierung und Massenentlassungen

Ukraine

Menü 

  • Tipps für eine interne Restrukturierung
  • Auflagen für Massenentlassungen
  • Strittige Fragen und Präzedenzrecht

Sprache: Englisch
Vortragende: Oleksandr Protsiuk, Oleksandra Prysiazhniuk

Employment Snack Ukraine: Restrukturierung und Massenentlassungen


Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Restrukturierung 

Expert Guides

CMS Expert Guide to restructuring and insolvency law
Dieser CMS Expert Guide bietet einen Überblick über die verschiedenen Restrukturierungsoptionen, die in einer Vielzahl von Ländern zur Verfügung stehen, und ermöglicht Ihnen einen Vergleich, wie diese dort eingesetzt werden.

CMS Expert Guide to stabilisation and restructuring initiative
CMS hat diesen Leitfaden zusammengestellt, in dem Sie Ratschläge hochrangiger Experten zu den Auswirkungen von Restrukturierungen, die zur Verfügung stehenden staatlichen Maßnahmen und andere wichtige Informationen finden. 

CMS Guide

Leitfaden für Restrukturierungen in CEE und Österreich
In diesem CMS-Leitfaden beantworten unsere Experten sieben wichtige Praxisfragen, damit Sie sich innerhalb des Restrukturierungsrahmens für acht CEE-Länder und Österreich besser zurechtfinden.

Restrukturierung und Insolvenz auf einen Blick - CEE
Wir präsentieren einen Überblick über die häufigsten Anliegen für CEE-Unternehmen in der Übergangsphase, darunter Warnsignale für Unternehmen, die vor einer Restrukturierung stehen, Optionen in Bezug auf Kreditaufschübe und Maßnahmen zur Kostensenkung.

Law-Now

EU Parliament adopts directive on preventive restructuring
Das EU-Parlament hat die Richtlinie über zukünftige „Präventive Restrukturierungsrahmen“ verabschiedet, welche die Grundlage für eine einheitliche präventive Restrukturierung in der gesamten Europäischen Union schafft und die Art und Weise, wie Unternehmen mit finanziellen Schwierigkeiten und Restrukturierungen umgehen, grundlegend verändern wird.

Ukraine temporarily amends bankruptcy procedures in response to COVID-19
Am 17. Oktober 2020 verabschiedete die Ukraine Änderungen der Insolvenzverfahrensordnung, um Unternehmen vor den negativen finanziellen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie zu bewahren.

Turkey introduces restructuring possibilities for taxpayers
Am 17. November 2020 erließ die Türkei das Gesetz Nr. 7256 über die Restrukturierung bestimmter Forderungen und die Abänderung bestimmter Gesetze, das die Umschuldung gewisserstaatlicher Forderungen ermöglicht und mehrere Steuergesetzgebungsbestimmungen ändert.

Weitere Publikationen zu Restrukturierung finden Sie auf unserer Nachrichtenplattform Law-Now.

Zurück 3 / 3 Weiter