Home / Veranstaltungen / CMS Employment Snack | Vom „A“ und „O“ der...

CMS Employment Snack | Vom „A“ und „O“ der Impfpflicht - Arbeitsrecht und Omikron

Vergangene Veranstaltung
27. Januar 2022, 13:30 - 14:25 UTC +00:00

Die Virusvariante Omikron verändert die Spielregeln der Pandemie, die angekündigte Impfpflicht soll dies ebenfalls tun. Aber was bedeuten diese Veränderungen für Arbeitgeber:innen?
 
In unserem Employment Snack setzen sich unsere Arbeitsrechtsexpert:innen gemeinsam mit der Arbeitsmedizinerin Dr. Eva Höltl, Leiterin des Gesundheitszentrums der Erste Bank AG, mit den neuesten gesetzlichen Vorgaben auseinander und diskutieren arbeitsrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten, um sich gegen Betriebsausfälle bestmöglich zu schützen.

Das Webinar dauert inklusive einer Q&A-Session 55 Minuten und ist kostenlos.

Unser Snack-Menü beinhaltet die aktuellsten Regelungen und ihre Auswirkungen auf das Arbeitsverhältnis:

Keynote
Dr. Eva Höltl
Leiterin des Gesundheitszentrums der Erste Bank AG
Arbeitsmedizinerin
Sprecherin für "Österreich impft"


  • Neuregelung für Kontaktpersonen – Wer muss wann in Quarantäne?
  • Kann eine Impfung Arbeitsantrittsvoraussetzung sein?
  • Können Arbeitnehmer:innen entlassen werden, wenn sie der Impfpflicht nicht nachkommen?
  • Haben Arbeitnehmer:innen einen Anspruch auf geimpfte Kolleg:innen?
  • Ist Homeoffice eine verpflichtende Alternative zur Impfung?

Q&A


Sollten Sie Fragen bezüglich unseres Events haben, kontaktieren Sie uns bitte unter events@cms-rrh.com

Alle Folgen von CMS Employment Snack hier!

Webinar
  • 27 Januar

Vortragende

Foto von Andrea Potz
Andrea Potz
Partnerin
Wien
Foto von Christoph Wolf
Christoph Wolf
Partner
Wien
Foto von Daniela Krömer
Daniela Krömer
Anwältin
Wien